Jetzt sehen Sie durch:Internet

Java: IBAN berechnen

Wir schreiben das Jahr 2014 und das Thema SEPA(Single Euro Payments Area) ist noch lange nicht vorbei. Im Vordergrund steht dabei die Umwandlung der alten Bankleitzahl und Kontonummer in das neue Format IBAN.
Bitte nicht wundern, aber einige Unternehmen nutzen dafür kostenlose bzw. werbefinanzierte Webapps. Was mit den Kundendaten passiert, weiß da leider Keiner und der Datenschutz ist defakto nicht gewährleistet. Aber muss das sein?
Die Antwort lautet ganz klar NEIN und der Grundalgorithmus ist in 40 Zeilen programmiert. In diesem Beitrag geht es um den Standardweg eine IBAN zuberechnen.
(mehr …)

JavaFX: Howto’s, Tutorials, Beispiele, Blogs und mehr

In diesem Blogbeitrag sammel ich wichtige und lesenswerte Blogs/Webseiten rund um das Thema JavaFX. Dabei habe ich besonders auf die Aktualität (mindestens JavaFX 2) und die Qualität der Webseite geachtet.
Zusätzlich habe ich gute und umfassende Beispiele herausgesucht.

 

 

(mehr …)

Mit Sellbox Dateien aus Dropbox verkaufen

sellboxLetzte Woche startete ein neues Projekt namens Sellbox. Mit Sellbox ist es möglich Dateien aus der eigenen Dropbox heraus zu verkaufen. Hierzu verbindet sich die Third Party-Erweiterung mit dem Dropbox-Account und generiert einen einfach zukopierenden Link. Von diesem Link aus kommt man zu einer Seite, wo der potenzielle Käufer per Paypal die Datei erwerben kann. Generell erfolgen alle Transaktionen mit Paypal. Zubeginn kostet die Nutzung des Diensts nur die anfallenden Paypal-Gebühren von 30 Cent + 3% der Gesamtsumme. Später sollen 30% 9% der Gesamtsumme abgezogen werden.
Blogger oder freie Programmierer sollten sich auf jeden Fall den Dienst mal ansehen!

 

 

(mehr …)

Java: Howto Kodierung mit BASE64

base64 KodierungTotal Bananne, aber dennoch oft gefragt, stelle ich euch heute die BASE64 Kodierung vor.

Für die Übertragung von Binärdaten im Internet hat sich im Laufe der Zeit die so genannte Base64-Kodierung durchgesetzt. Man findet diese Art der Kodierung zum Beispiel bei E-Mail-Anhängen, Downloads oder SOAP-Nachrichten. Die im Request for Comments kurz RFC 1521 beschriebene Methode übersetzt drei Bytes also 24 Bits (1 Byte = 8 Bit;-) in vier Base64-kodierte Zeichen (4 Zeichen mit jeweils 6 repräsentativen Bits). Die Base64-Zeichen bestehen aus den Buchstaben des lateinischen Alphabets, den Ziffern 0 bis 9 sowie den Sonderzeichen “+”, “/” und “=”.
(mehr …)

Tipps zur WordPress-Installation / -Umzug bei all-inkl.com

UmzugEndlich ist es geschafft! Ich habe meine Domains inklusive WordPress-Installationen von 1und1 zu all-inkl.com umgezogen. Dabei habe ich viel über den Aufbau und die Funktionsweise von WordPress gelernt. Außerdem musste ich mich zwangsweise mit der Export-Funktion der MySQL-Datenbank von 1und1 auseinandersetzen, weil ein Codierungsfehler alle Beiträge nach 4 Zeichen abgeschnitten hat. Damit euch der zukünftige Transfer leichter fällt, habe ich ein paar Tipps und Anleitungen hier zusammengefasst.
(mehr …)

Umzug: Von 1und1 zu all-inkl.com

ALL-INKL LogoSeit über 6 Jahren bin ich ein treuer Kunde der 1&1 Internet AG, aber jetzt wechsele ich die Seiten – genauer zu All-Inkl. Eigentlich war ich immer zufrieden mit dem Angebot und dem Service von 1und1, jedoch häuften sich mit der Zeit immer mehr kleinere Probleme an. Bestes Beispiel ist das Memorylimit von PHP….
(mehr …)

Java: …und in weiteren 20 Sekunden einen Web Service veröffentlichen/bereitstellen ohne Applikationserver!

Web ServiceSeit Java 6 gibt es die Möglichkeit, selbst geschriebene Web Service – Klassen ohne Applikationserver und/oder Includes bereitzustellen. Hierzu wird die Endpoint-Klasse aus dem Package javax.xml.ws verwendet. Als Ausgangspunkt nehme ich den Rechteck-Web Service aus dem vorherigen Beitrag.

 

 

 

 

(mehr …)

Java: SOAP – Web Service in 15 Sekunden schreiben (Quickstart)

Web ServiceA und O einer serviceorientierten Architektur sind sogenannte Web Services. Web Services sind technische Schnittstellen, die bestimmte Informationen und/oder Funktionen bereitstellen. Überwiegend werden Web Service zur Kommunikation zwischen verschiedenen Programmen, Systemen, etc. verwendet.
Ich behaupte, dass innerhalb von 15 Sekunden wirklich JEDER Java-Entwickler einen eignen Webservice schreiben kann! Anhand der legendären Rechteck-Klasse erläutere ich den “Code First”-Ansatz. Beachten Sie bitte, dass ich das JDK 6 benutze und mit Eclipse arbeite.
(mehr …)

Google +1 Schaltfläche für alle Artikel in einem WordPress-Blog (ohne Plugin)

Google + 1 Das Pendant zum “i like”-Button von Facebook ist die neue Google +1 Schaltfläche. Damit zeigt man anderen Besuchern, dass einem die entsprechende Seite gefallen hat. Außerdem vermute ich, dass die Anzahl der +1en, den Suchindex von Google indirekt beeinflusst. Aber das sei erst mal dahin gestellt.
Für die Integration der Schaltfläche hat Google für die Webmaster eine eigene Webseite online gestellt. Mit dieser kann man die Schaltfläche individuell an die eigenen Wünsche und Vorstellungen anpassen. (mehr …)

Projekt: Fusspflege Christiane Kaiser

Logo
Eigentlich steht mein Studium als Wirtschaftsinformatiker für mich im Vordergrund, aber ab und zu nehme ich kleinere Aufträge entgegen, so wie dieser hier. Es handelt sich um eine Bekannte, die demnächst ihr eigenes Fußpflege- und Massagestudio eröffnet. Hier die Fakten im Überblick:

  • Sie will…
    • ein Logo
    • einen Flyer (DIN A6) mit Ihrem Angebot
    • eine Visitenkarte
  • Berücksichtigt werden soll, …
    • dass Ihre Lieblingsfarbe Cyclam/Weiß ist
    • dass eine Lotosblume verwendet werden soll

(mehr …)

« Ältere Einträge