Ankündigung: Hackathon RheinMain 2015

Oh mein Gott – ich habe das selbst nicht geglaubt, aber meine Träume wurden wahr!!! Endlich gibt es im kleinen verschlafenen Rhein-Main-Gebiet einen richtigen Hackathon. Mit Preisen, Zeitlimit und einem guten Thema. Natürlich bin ich mit dabei:)

Beschreibung

Wissen und Technologie sind unsere Welt, die Verbindung von beidem die Zukunft. Beim Hackathon RheinMain werden Anwendungen zum Thema EduTech & Science entwickelt. Es geht um Apps zu Bildung und Forschung, zu Lernen und Lehren, zu Studieren und Organisieren. Von Apps für Universitäten, Lehrende oder Studierende bis zu Anwendungen für Wissenstransfer oder um den Bereich eLearning – wir wollen mit Euch Anwendungen bauen, die Wissen neu denken und formen.

An der Johannes Gutenberg-Universität Mainz haben wir Platz geschaffen für 48 Stunden Brainstorming, Hacking und Networking. Zusammen mit IBM Bluemix und der UDG United Digital Group laden wir zum ersten Hackathon in Mainz ein. Wo Technologie mit dem Buchdruck das Wissen schon einmal revolutioniert hat, wollen wir mit Tools und Hacks noch einmal experimentieren. Wir freuen uns auf Eure großartigen Ideen.

 

wichtige Daten

daten

 

Links

http://hackathon-rheinmain.de/

 

Ablauf

  • Brainstorming: In einem kleinen Team von Entwicklern wirst Du Zeit haben, Ideen zu sammeln und deren Umsetzung zu planen. Zeige Deine Kreativität und Dein Trendbewusstsein. Hier kommt es nicht auf analytische und handwerkliche Korrektheit an. Es geht vor allem um Umsetzbarkeit, Nutzen und Mehrwert. Das Ergebnis wird anhand der Kriterien thematische Umsetzung, Innovation und Relevanz bewertet.
  • Networking & Learning: Lerne andere Entwickler, die Start-Up-Szene im Rhein-Main-Gebiet und innovative und attraktive Unternehmen aus der Umgebung kennen. Tausche Dich aus über neueste Trends und Technologien. Setze in einem lockeren, kreativen Umfeld theoretisch Erlerntes praktisch um, knüpfe Kontakte und vor allem: Hab Spaß!
  • Hacking:Mit deinem Team kreativer und talentierter Entwickler wirst Du innerhalb von 48h eine eigene Software entwickeln. Erarbeite in Teamarbeit Deine ganz eigene Idee, stelle sie vor ─ und setze sie um! Verbinde dabei die Elemente Science und EduTech. Für das beste Endprodukt winken Preise, die Dich, Dein Team und Eure Software weiterbringen und bei der Vermarktung unterstützen.

 

Video

 

Copyright © 2015 AxxG – Alexander Gräsel



Keine Antworten : “Ankündigung: Hackathon RheinMain 2015”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Ankündigung: Hackathon Rheinmain 2015 | wisnet - […] Von Apps für Universitäten, Lehrende oder Studierende bis zu Anwendungen für Wissenstransfer oder um den Bereich eLearning – wir…

Kommentar verfassen