JavaFX: Buchübersicht

BücherUm schnell in ein neues Thema (wie z.B. JavaFX) einzusteigen, sucht man entweder Howtos, Tutorials oder Quickstarts im Internet oder man kauft sich ein entsprechendes Buch. Hierbei besteht die Aufgabe, dass beste Buch aus der unüberschaubaren Masse herauszusuchen. Um euch diese Suche etwas zu erleichtern, habe ich hier ein paar Tipps und Empfehlungen zu JavaFX heraus gesucht:

 

Tipps zur Buchwahl JavaFX

Bei dem Themenfeld „JavaFX“ ist Vorsicht geboten! Besonders die Entstehungsgeschichte sollte man sich vorab mal ansehen. Hier ist eine Kurzfassung:

  • Mai 2007: Ankündigung
  • Mai 2008: Vorstellung zur Entwicklerkonferenz JavaOne
  • Dezember 2008: erste offizielle Version –> JavaFX 1.0
  • August 2011: zweite offizielle Version –> JavaFX 2.0

Was ist nun daran besonders? Zwischen Version 1.0 und Version 2.0 von JavaFX gibt es gravierende Änderungen. So wurde die eigens entwickelte Skriptsprache „JavaFX Script“ komplett abgeschafft und die JSF ähnliche Sprache FXML eingeführt.

D.h. Bücher, die vor 2011 erschienen sind, sollte man unbedingt meiden!!!

weitere Tipps:

  • Achten das JavaFX 2.0, 2.2 oder 8.0 verwendet wird
  • JSF Freunde sollte ihren Schwerpunkt auf FXML legen
  • Bücher, wo JavaFX Script erwähnt wird, weglegen

 

Empfehlungen

 

JavaFX For Dummies

Vorschau javafx fuer dumme
Sprache Englisch
Seitenanzahl 384
Erscheinungstermin 2014
Amazon Link

 

Beginning JavaFX

Vorschau javafx
Sprache Englisch
Seitenanzahl 338
Erscheinungstermin 2010

 

Quick Start Guide to Javafx

Vorschau Quickstart JavaFX
Sprache Englisch
Seitenanzahl 320
Erscheinungstermin 2013
Amazon Link

 

JavaFX 2.0: Introduction by Example

Vorschau javafxIbE
Sprache Englisch
Seitenanzahl 200
Erscheinungstermin 2011
Amazon Link

 

Pro JavaFX 2

Vorschau projavafx2
Sprache Englisch
Seitenanzahl 640
Erscheinungstermin 2011
Amazon Link

 

Die Quellen

  • Rainer Sturm / pixelio.de

 

Copyright © 2013 AxxG – Alexander Gräsel



2 Antworten : “JavaFX: Buchübersicht”

  1. Walter sagt:

    Beginning JavaFX geht nur bis FX 1.3, gehört also nicht in die Liste,

Kommentar verfassen