Daten und Fakten der 31C3 Android-App

Wie bei jeder Konferenz-App von mir schreibe ich eine kleine Zusammenfassung zu den Daten und Fakten der App. Außerdem möchte ich mich an dieser Stelle noch einmal bei den Entwicklern der re:data-Schnittstelle bedanken, ohne deren API diese App nicht möglich gewesen wäre und bei den Nutzern, die die teilweise schlechte Datenqualität ertragen haben. Neben Codierungsfehlern gab es sogar stellenweise Totalausfälle, die nicht sein mussten:-/

 

 

Die Auswertung

Insgesamt wurde die App über 2.150 Mal downgeloadet. Während der Konferenz waren es insgesamt 1.775 aktive Installationen.

1

Besonders überrascht haben mich die 395 Android 5.0 Installationen, da das Update nicht mal einen Monat verfügbar war. Neben dem Nexus 5, waren das Nexus 4 und das OnePlus One die häufigsten Geräte.

2

 

Spenden

Viele haben sich gefragt, was die In-App-Käufe sollen. Die In-App-Käufe hatten keinen Einfluss auf die Funktionalität der App. Auf dem Dashboard (untere Hälfte) gab es den Menüpunkt “unterstützen”. Dort konnte man mich, auf eine Clubmate für 1,49 Euro oder auf ein Redbull für 2,49 Euro einladen. Dies haben auch 25 Leute getan. Noch vielen Dank an dieser Stelle!

umsatz

Auf der anderen Seite zeigt das auch, dass gerade einmal 1% der Kongressbesucher bereit waren für die App was zu bezahlen.

 

Die App im Play Store

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

 

Quellen und weitere Links

 

Copyright © 2014 AxxG – Alexander Gräsel



Kommentar verfassen