AdBlocker und der AxxG Blog


Hey Leser/in des AxxG Blogs,
ich habe vor zwei Wochen ein neues WordPress Plug-in namens „Adblock Notify by b*web“ von Brice CAPOBIANCO installiert. Dieses Plug-in zeigt mir an, wie viele Leser/innen einen Adblocker verwenden und da bin ich fast vom Stuhl gefallen!

 


x
Laut Plug-in verwenden über 40% meiner Leser/innen einen Adblocker und das finde ich persönlich einfach zu viel:-/

Ich habe mir schon die Arbeit gemacht und die Werbung sowohl farblich, als auch layouttechnisch optimal an mein WordPress-Design angepasst. Daher sollten die 3, ja es sind nur 3, Werbeblöcke nicht auffallen und für jeden Leser/in ertragbar sein.

Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, eine weitere Funktion des Plug-ins zunutzen und zwar die Benachrichtigungsfunktion. Dabei wird Adblock-Nutzern ein kleines Fenster eingeblendet, indem Sie über den Umstand/Sachverhalt hingewiesen werden. Dieses Fenster kann man natürlich wegklicken und ignorieren. Außerdem wird das Fenster „nur“ aller 15 Tage eingeblendet.

Ich hoffe, dass ich mit dieser Aktion nicht alle Leser/innen meines Blogs vergraule. Aber ein Versuch ist es mir wert und Werbung tut niemanden weh!

 

screenshot

 

Copyright © 2014 AxxG – Alexander Gräsel



Keine Antworten : “AdBlocker und der AxxG Blog”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Werbeblocker und all sowas - […] könnte ich mehr Werbung schalten. Oder ich könnte mit einem WordPress-Plugin ein Fenster über den Inhalt legen. Aber ich…

Kommentar verfassen