Android: SwitchCompat verwenden

Wer aktuell Material Design bei seinen Apps einsetzt, muss verschiedene Dinge beachten. Besonders bei der Actionbar oder bei der Switch-Komponente gab es Veränderungen. Für die Switch-Komponente gibt es jetzt den SwitchCompat.

 

(mehr …)

Daten und Fakten der 31C3 Android-App

Wie bei jeder Konferenz-App von mir schreibe ich eine kleine Zusammenfassung zu den Daten und Fakten der App. Außerdem möchte ich mich an dieser Stelle noch einmal bei den Entwicklern der re:data-Schnittstelle bedanken, ohne deren API diese App nicht möglich gewesen wäre und bei den Nutzern, die die teilweise schlechte Datenqualität ertragen haben. Neben Codierungsfehlern gab es sogar stellenweise Totalausfälle, die nicht sein mussten:-/

 

 

(mehr …)

Android: Einfaches Kontaktformular

Letzte Woche hatten wir Validierungsfehler, heute geht es um das Kontaktformular an sich. Ich bin der Meinung, dass jede App ein Kontaktformular haben sollte. Egal ob Verbesserungsvorschlag, Anfrage, Kritik oder Fehlermeldung – der App-Nutzer sollte stets in der Lage sein mit dem Entwickler zu kommunizieren. Ansonsten erfährt man über die schlechten Bewertungen im Play Store, dass irgendwas nicht stimmt…
(mehr …)

Android: EditText Validierungsfehler anzeigen

Der schlimmste Feind eines Entwicklers ist der unerfahrene und ambitionierte User. Diese Art von User bringt die App / das Programm an ihre / seine Grenzen. Besonders Abweichungen vom Use-Case und willkürliche Benutzereingaben erfordern höchste Konzentration und Vorstellungskraft des Entwicklers. Neben der eigentlichen Validierung der Eingaben ist auch das Benutzerfeedback sehr wichtig. In dem heutigen Beitrag zeige ich euch wie man in einer Android App, meiner Meinung nach, gutes Benutzerfeedback nach einer Validierung gibt.
(mehr …)

Wenn Programmiersprachen Waffen wären…

Während meiner Streifzüge durchs Internet habe ich eine sehr lustige Grafik über Programmiersprachen gefunden:)
(mehr …)

Gesundes neues Jahr 2015!

FeuerwerkHallo AxxG-Blog-Leser/in,
seit genau 5 Tagen befinden wir uns im Jahre 2015 und ich bin auch wieder dabei:-)

Immer noch erfordert mein Masterstudium einen Großteil meiner Kapazitäten, weshalb viele Projekte, wie:

  • unreadable
  • Quick-Voting
  • Bitmapcat


stillgelegt sind. Auch 2015 sieht es nicht besser aus und ich hoffe, dass ich 2016 mehr dafür tun kann. Aber mal sehen, wie es läuft und aufgeben, kommt für mich nicht infrage! Die anderen Themen bleiben wie gehabt: Android, Java und JavaFX.

Auf ein erfolgreiches Jahr!

Viele Grüße
Alexander

 

Copyright © 2015 AxxG – Alexander Gräsel

Android: Vibrationsalarm und Benachrichtigungston

Ab und zu bekommt man den Use Case, dass das Smartphone klingeln oder vibrieren soll. In Android gibt es dafür den RingtoneManager und den Systemservice Vibrator. In diesem Blogbeitrag zeige ich euch, wie man die beiden Klassen verwendet.

 

 

 

(mehr …)

Android-App zum 31C3

Nächste Woche ist es so weit! Der 31st Chaos Communication Congress oder kurz 31C3, findet im Hamburger Congress Center (CCH) statt. Vom 27. bis zum 30. Dezember 2014 werden Ideen, Trends und vieles mehr rund um die Themen Computer, Internet, Hacking und co präsentiert. Außerdem werden auch zahlreiche Sessions und Workshops angeboten.

Ich kann leider nicht mit dabei sein, aber trotzdem habe ich mich dazu entschlossen, eine App dafür zu schreiben. Genauer gesagt eine Android-App, die auf einer Weiterentwicklung der re:publica App 2014 basiert.

 

 

(mehr …)

WTF?…Android Studio wird offizielle Android-Entwicklungsumgebung

Was soll ich nur dazu sagen? Am 8. Dezember 2014 wurde bekannt gegeben, dass die neue Android Studio Version 1.0 zur offiziellen Entwicklungsumgebung für Android Apps wird. Im gleichen Atemzug wurde verkündet, dass das offizielle Eclipse Plug-In (ADT) eingestellt wird.
Für mich ist das ein Schlag ins Gesicht! Warum will Google mir unbedingt vorschreiben, welche Entwicklungsumgebung ich nutzen soll?

 

(mehr …)

AdBlocker und der AxxG Blog


Hey Leser/in des AxxG Blogs,
ich habe vor zwei Wochen ein neues WordPress Plug-in namens „Adblock Notify by b*web“ von Brice CAPOBIANCO installiert. Dieses Plug-in zeigt mir an, wie viele Leser/innen einen Adblocker verwenden und da bin ich fast vom Stuhl gefallen!

 

(mehr …)

« Ältere Einträge Neuere Einträge »